Unsere Ayla

Einen Hund mussten wir uns aus unserem ersten Wurf einfach behalten! Wunderschön zu sehen, wie sich sowohl die Vorzüge ihrer Mutter, also unserer Unique, als auch die Vorzüge ihres Vaters Rooney in ihr vereinen. Ganz hervorragend bei der Arbeit bis hin zu den höchsten Gehorsamkeits- und Apportierprüfingen, ebenso problemlos bei der Ausbildung zum Therapiehund und vor allem ganz problemlos im Alltag, der Königsklasse!

Dazu BH, RBP1, GAP1, GAP2, GAP3 - und das alles immer sehr gut bis vorzüglich!

Trixi und Ayla

Und unsere Ayla ist mehr und mehr Trixis Hund geworden ... was aber nicht heißen soll, dass es, Gott sei Dank, nach wie vor viele und sehr spezielle Dinge gibt, die Ayla nur mit mir macht. Ob es das ganz besondere letzte Stück des Frühstücks ist oder das Entspannen als Schoßhund - geht einfach nur bei mir.

Aber schon in der Früh direkt nach dem Aufstehen ist klar, was wirklich Sache ist. Ayla stürmt an mir vorbei und durch mich durch nur zu Trixi. Weil auch wenn wir im selben Zimmer schlafen, sind das unendlich lange Stunden der Trennung gewesen, jeden Tag aufs Neue und immer und immer wieder ... einfach wunderschön!