9. Lebenswoche

Zeit der Stille!

Passend zur besinnlichen Adventzeit haben uns alle Welpen verlassen - es war eine wunderbare Zeit, die wir niemals missen wollen und die wir sehr genossen haben, auch wenn es teils immens anstrengend und fordernd war. Wir haben die Latte für das, was wir erreichen wollten, allerdings auch sehr hoch gelegt und sind nun wirklich sehr stolz, dass sich das Ergebnis sehen lassen kann. Ein wunderbarer, ausgeglichener und sehr harmonischer Wurf mit wirklich genialen Welpen - einerseits hervorragende Voraussetzungen auf Grund der perfekt geplanten Verpaarung und andererseits durch kompetente und liebevolle Aufzucht (so wurde es von Tierarzt und Zuchtwartin bestätigt und dokumentiert) unsererseits hier in Hochneukirchen. 
Wir wünschen allen Neunen und ihren neuen Besitzern alles erdenklich Gute!
Und die beste Nachricht zum Schluss, die uns über die Stille sicher hinweghelfen wird, weil uns natürlich alle Welpen riesig ans Herz gewachsen sind und es bei jedem Abschied dicke Tränen gegeben hat: es bleibt die letztgeborene Hündin hier bei uns! Glück auf auch Dir, liebe Ayla!

8. Lebenswoche

Zeit des Abschieds!
Nach einer hoch erfreulichen Wurfabnahme am 21.11.2015 haben uns am 22.11.2015 bereits die ersten fünf Welpen verlassen. In der laufenden Woche werden weitere zwei Welpen zu ihren neuen Besitzern kommen und eine Hündin wartet noch auf einen guten Platz ...
Natürlich ist nicht nur Mama Unique ein wenig traurig, dass es hier bei uns jetzt wieder ruhiger wird ... aber wir sind alle auch mächtig stolz, wie gut alles gelaufen ist und wie toll sich alle Neune entwickelt haben.
Glück auf, liebe Rasselbande!!!

7. Lebenswoche

Kinder, wie die Zeit vergeht!

Da lagen vor kurzer Zeit neun Welpen, die nichts anderes konnten, als zu Mamas Zitzen zu robben um zu trnken - jetzt liegen da neun Dummies bei Unique, in den Farben der Halsbänder unserer Welpen, die bald zu ihren neuen Besitzern übersiedeln werden ...

Wir sind alle mächtig stolz, was da so alles passiert ist und was wir da so alles zusammen gebracht haben! Und während die kleinen Racker bereits Fuchs und Hase apportien, sind wir für zwei von ihnen noch auf der Suche nach guten Plätzen!

Interessenten melden sich so schnell wie möglich!

6. Lebenswoche

Eine unglaubliche Woche liegt hinter uns - der Goldene Herbst geht weiter mit Temparaturen bis zu 23°C im Schatten - da lässt es sich im Garten natürlich wunderbar die Zeit verbringen und auch die ersten Erlebnisse mit dem nassen Element dürfen da nicht fehlen ...

Und Papa Rooney war auch da und hat supertolle Spielsachen mitgebracht - jetzt können bereits alle Neune Fuchs und Hase apportieren :)

 

5. Lebenswoche

Auch die fünfte Lebenswoche ist für alle Neune gut und spannend zu Ende gegangen! Die Wlpen haben im Schnitt beinahe drei Kilo und sind wohlauf.

Die Wurfbox wurde in einen Unterstand für den Garten umgebaut und dank des Wettergottes verbringen wir viel Zeit im Garten, wo immer neue Überraschungen warten und es immer mehr zu entdecken und erforschen gibt ...

Die Interessenten-Besuche werden mehr und sechs Welpen sind bereits fix vergeben (wenn auch noch nicht alle fix zugeteilt), die Gastgeschenke überraschen uns immer wieder (Schokoladen in den Farben der Welpenhalsbänder ...) -

Drei Welpen warten also noch auf gute Plätze und wir freuen uns über Eure Anfrage!

Mehr Bilder unter https://www.facebook.com/alexander.susnik

4. Lebenswoche

Jetzt geht es so richtig los!

Die ersten Ausflüge außerhalb der Wurfbox; zuerst das Haus erkunden und dann auch bei wunderschönem Herbstwetter erstmals in den Garten.

Das macht natürlich alles sehr, sehr müde und geschlafen wird in wirklich allen Stellungen ...

Mehr Bilder unter https://www.facebook.com/alexander.susnik

 

3. Lebenswoche

Kleine Prinzessin

Auch die dritte Lebeswoche ist sehr harmonisch verlaufen! Unsere Welpen werden immer mobiler, die Gehversuche sicherer und die Umgebung wird schon viel differenzierter wahrgenommen. Die ersten Zähnchen kommen zum Vorschein - arme Unique, die aber alle Neune noch immer zur Gänze ernährt.

Und wir sehen rund um die Uhr nach dem rechten, dass auch alle immer genug abbekommen! Und wünschen uns manchmal ein wenig mehr Schlaf ...

  • Die Besucher werden mehr!

  • Es wird noch immer viel geschlafen ...

  • Wo ist denn hier der Notausgang???

  • Schon sehr mobil!

  • Wir Mädels gehen nie allein auf's Klo!

  • Zu neunt schieben wir die Mama durch's ganze Wohnzimmer :)

2. Lebenswoche

Zwischen dem 8. und 10. Tag haben alle Neune ihr Geburtsgewicht verdoppelt! Ab dem 10. Tag beginnen sie langsam, die Augen zu öffnen und auch auf Geräusche zu reagieren. Und die ersten Gehversuche sind auch bereits erfolgreich; mehr oder weniger ;-)

Vor allem wierd aber nach wie vor viel geschlafen - in jeder Lebeslage!

7. Tag

Die erste Woche ist sehr, sehr gut verlaufen! Alle Neune nehmen brav zu und werden immer mobiler. Unique erledigt ihre Aufgaben hervorragend und ist eine ganz, ganz tolle Mama!

  • Abwiegen ist fad ...

  • Abwiegen ist lustig!

  • Abwiegen ist anstrengend.

6. Tag

Das Säugen der Welpen wird für Unique immer anstrengender - auch wenn einer schon satt zu sein scheint, wie hier im Bild!

Die zarteste Hündin hat bereits einen halben Kilo, die Spitzenreiter in Sachen Gewicht sind bereits bei 750 Gramm!

Die Schlafstellung der Mama ist übrigens durchaus mit jener der Welpen zu vergleichen!
Siehe Bilder unten ...

  • Wie die Mama ...

  • ... so die Welpen!

  • Der Apfel fällt nicht weit ...

  • Trinken und schlafen ...

  • ... in jeder Position!

  • Ich hab Dich lieb!

5. Tag

Die Rasselbande wird immer aktiver! Auch wenn man das auf diesem Bild nicht wirklich sehen kann ...

Mittlerweile wird hurtig und zielstrebig die ganze Wurfbox durchquert, wenn es darum geht, zur vollsten Zitze zu kommen oder den besten Schlafplatz zu ergattern!

Eine Hand voll Leben

Vierter Tag - alle nehmen weiter ordentlich zu und verschlafen, so wie es sich gehört, 90% der Zeit. Kleiner Haken an der Sache: 9 Welpen tun das nie zur selben Zeit Lächeln

 

Alle Neune - Die ersten Einzelportraits in Geburtsreihenfolge!

WAGGING TAIL

  • Seit dem zweiten Tag schaffen es die ersten, seit dem dritten können es alle! Schwanzwedeln fast wie die Mama!

  • Und das macht sooo müde ...

  • Schlafen in jeder Position!

Geburtsreihenfolge

Der letzte Welpe kommt zur Welt

Direkt nach abgeschlossener Geburt; Unique und Welpen wohl auf!

Erster Lebenstag - der Bub schwimmt gegen den Strom ...

Stolze Mama-Unique!

Alle Neune - geworfen am 27.9.2015

8 Hündinnen und ein Rüde - direkt nach der Geburt mit der stolzen Mama!

Wir sind überglücklich! Unsere Unique hat am 27. September 2015 zwischen 16:34 und 23:23 Uhr neun gesunde Welpen zur Welt gebracht und ist selbst wohlauf!

Einleitungswehen in der Nacht von Samstag auf Sonntag – Unique räumt ordentlich in ihrer Schlafbox um … verweigert am Morgen das Fressen und bereitet sich so auf die nahende Geburt vor. Bereits der erste Welpe kommt völlig problemlos, so wie dann alle anderen dann auch, in der Wurfbox zur Welt (nur bei Nr. 4 wollte sie gerade ein wenig Bewegung machen, aber wir haben gut aufgefangen) und Unique erledigt vom Freimachen der Atemwege bis zum Abnabeln und kompletten Auspacken und Trocknen alles ganz alleine! Sehr genial!

Die Kontrolle beim Tierarzt unseres Vertrauens – Dr. Gerhard König – am 28.9. um 10:30 Uhr, also etwa 12 Stunden nach Beendigung der Geburt, war dann auch sehr erfreulich und positiv: „Ich habe selten so vitale und agile Welpen gesehen – Gratulation!“

Wurfbox

Unsere Wurfbox ist fertig und Unique fühlt sich sichtlich wohl! Von der Babywaage bis hin zu den Welpenbändern und vielen anderen Utensilien ist alles bereit; jetzt heißt es einfach warten ...

Geplanter Wurftermin ist der 30. September 2015 - mal sehen, wie sich Unique daran halten wird :)

Ultraschall am 25.8.2015

Jetzt ist es amtlich - insgesamt sieben Welpen waren bei Dr. Gerhard König am Ultraschallbild bestens zu sehen und nun hoffen wir, dass die kommenden Wochen der Trächtigkeit und dann natürlich die Geburt Ende September gut verlaufen werden ... 

Unique x Rooney

Endlich ist es soweit!

Wir haben mit Rooney einen wunderbaren Deckrüden für unseren A-Wurf gefunden. Ein hoch dekorierter Rüde aus der Zucht von Elisabeth Wolfsgruber, der sowohl bei der Arbeit (Working Test und Jagd) als auch bei Ausstellungen ausgezeichnete Ergebnisse erzielt hat - und nicht zuletzt habe ich ihn bei seiner Besitzerin Cornelia Klapka als ausgeglichenen und ruhigen Hund inmitten der Großfamilie kennen und schätzen gelernt.

 

 

Das erste Mal habe ich Rooney im Frühjahr 2015 im Rahmen der CSS in Rotenturm beim Working Test gesehen und mich sofort in ihn verliebt - genau so ist es dann am 27.7. offensichtlich auch Unique ergangen. Innerhalb kürzester Zeit haben sich die beiden bestens verstanden und es ist zu einer wahren Liebeshochzeit gekommen - unglaublich, wie zärtlich und liebevoll die beiden miteinander umgegangen sind, wie sie zwischendurch gespielt haben, erschöpft geruht haben und wie Unique schließlich sehr kokett immer wieder versucht hat, ihn mit allen Mitteln der Kunst erneut zu verführen ...

Wir hoffen jetzt also gemeinsam, dass es Ende September Nachwuchs geben wird - erwartet werden schwarze Welpen, der voraussichtliche Geburtstermin ist der 30.9.2015!

Interessenten melden sich so früh wie möglich - alle weiteren Infos dann persönlich!

 

Kontakt

Tel.: 06601280128 oder per
Mail: a.susnik@flatcoated-unique.at